Apportieren
Darunter versteht man ein vom Menschen gesteuertes Jagdersatzspiel nach festgelegten Regeln.
Dauerplatzablage
Der Hund liegt dauerhaft an dem Punkt, an dem ihn der Hundeführer abgelegt hat bis dieser ihn abholt. In einer Prüfung wird ein Zeitraum von 8−10 Minuten bewertet, innerhalb dessen sich der Hundeführer entfernt oder sogar komplett außer Sicht ist.
Grundstellung
Der Hund sitzt gerade, links neben dem Hundeführer, sobald dieser stehenbleibt ohne Kommando.
Junghundegruppe
In dieser Gruppe werden die Ansprüche an die Youngster etwas größer, die Art zu spielen wird nachdrücklicher. Die Rüden beginnen spielerisch ihr Rüdendasein zu entdecken und beginnen zusätzlich zu einem spielerischen Kräftemessen, die Kommandos "Sitz" und "Komm" um "Platz", Leinenführigkeit und erste Fußübungen zu erweitern.
weiter

Ihr Team vom PfotenABC

Helga und Jay