Meine Leidenschaft zu Hunden

Im Jahr 2003 absolvierte ich mit Moritz, einem Schäferhund-Mix den ich aus dem Tierschutz Remagen geholt hatte, erfolgreich eine Rettungshundeprüfung. Die Freude über den positiven Verlauf der Vermittlung war seitens des Tierheims so groß, dass sie seine Geschichte in ihrer Info-Broschüre erwähnten. Es folgten viele Einsätze, in denen wir gemeinsam − als Team − für die Suche nach vermissten Personen gebraucht wurden. Moritz's Aufgabe dabei war, mit seiner unglaublich feinen Nase den Menschen aufzuspüren. Meine Aufgabe bestand darin, ihn im Auge zu behalten, den Kontakt zur Leitstelle zu halten und nach dem Auffinden der Person Erste Hilfe zu leisten. Auch besuchten wir gemeinsam Schulklassen, um den Kindern den richtigen Umgang mit einem Hund nahe zu bringen. Die Lokalzeitung berichtete darüber. Moritz ist im September 2006 von mir gegangen. Jay, der schwarze Flatcoated Retriever auf den Bildern, hat mit mir gemeinsam diese Hundeschule aufgebaut und mir mit seiner souveränen Art gezeigt, dass wir anderen Teams helfen können, besser miteinander umzugehen. Seit März 2011 haben wir zudem Lynus, einen Pocketbeagle mit Laborvergangenheit, in unser Rudel aufgenommen. Jay hat uns im Dezember 2015 plötzlich und unerwartet verlassen. Da Lynus nicht alleine bleiben wollte, begleitet uns jetzt Madita - Maddie - auf unserem weiteren Weg.
weiter

Ihr Team vom PfotenABC

Helga und Jay